Graceland

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Graceland | Savinis Hintergrundwissen

Das Weingut Graceland wurde 1990 von Sue und Paul McNaughton übernommen. Paul kümmert sich um die finanziellen Aspekte, während Sue für den Weinbau, die Kelterung und das Marketing verantwortlich ist.

Das Weingut befindet sich etwas südlich von Stellenbosch. Auf ca. 10 Hektaren werden die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz angepflanzt. Sie verfolgen folgende Weinherstellung Philosophie: Keine Insektizide im Weinberg, nur wenige Besprühungen. Aber auch die intakte heimische Pflanzen- und Tierwelt auf der Farm liegt ihnen am Herzen. Denn ihr Ziel ist es, eine kleine Weinfarm aufzubauen und im Einklang mit der Natur Weine höchster Güte zu produzieren.

Ein besonders Augenmerk legen sie auf die optimale Reifung der Trauben und auf die Verarbeitung der besten Beeren für diese Premiumweine. Vergoren wird nur mit natürlicher Hefe. Der Ausbau der Weine dauert rund zwei Jahre und wird mit amerikanischen und französischen Eichenbarriquen gemacht. Daraus resultieren moderne Weine der Oberklasse. Diese zeigen sowohl, Fülle und Eleganz, sind jedoch auch mit viel Charakter und Struktur ausgestattet.

Mehr spannende Informationen über südafrikanische Weine erfahren Sie in der Rubrik „Unsere Produzenten“. Bei Savinis finden Sie das gesammelte Wissen und die Expertise jahrelanger Erfahrung. Jeder südafrikanische Wein hat seine eigene Geschichte – sei es in Bezug auf das Weingut, dessen Besitzer, den Winzer, die Rebfläche, die Produktion oder die geographisch-geologischen Gegebenheiten.

Sie haben Fragen zu einem ganz bestimmten Graceland Wein – oder finden diesen nicht in unserem Online Shop? Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

Warenkorb
0

Pin It on Pinterest