Saronsberg

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Saronsberg | Savinis Hintergrundwissen

Das Weingut Saronsberg wurde erst im Jahr 2002 durch Nick van Huysteen im wunderschönen Tulbagh Tal gegründet. Es besteht aus zwei landwirtschaftlichen Betriebsteilen, welche ursprünglich unter den Namen Welgegund und Waveren bekannt waren. Da Waveren bereits als Markenname bekannt war, entschied man sich für den gleichen Namen wie der der Weinberge: Saronsberg.

In mehreren Schritten wurden Reben angebaut, bis zur heutigen Grösse von ca. 40 Hektaren. Massgeblichen Einfluss bei den Pflanzungen und beim Bau des neuen, sehr modern eingerichteten Weinkellers, hatte der renommierte Winemaker Dewaldt Heyns. Er prägt bis heute den Weinstil beim Weingut. Es ist eine Kombination von modernen, gehaltvoll gekelterten Weinen, die sich gleichzeitig äusserst vielfältig und elegant präsentieren. Bemerkenswert ist auch die grosse Konstanz der hohen Qualität und die Langlebigkeit dieser Weine. Mittlerweile hat sich das Weingut durch die vielen Ehrungen und Auszeichnungen zu einem richtigen Vorzeigeweingut entwickelt. Ein Besuch des Weingutes ist sehr zu empfehlen. Die wunderbare Landschaft, das schöne Weingut mit seinen hervorragenden Weinen und die Kunstsammlung des Inhabers entschädigen vollauf für die etwas längere Anfahrt.

Mehr spannende Informationen über südafrikanische Weine erfahren Sie in der Rubrik „Unsere Produzenten“. Bei Savinis finden Sie das gesammelte Wissen und die Expertise jahrelanger Erfahrung. Jeder südafrikanische Wein hat seine eigene Geschichte – sei es in Bezug auf das Weingut, dessen Besitzer, den Winzer, die Rebfläche, die Produktion oder die geographisch-geologischen Gegebenheiten.

Sie haben Fragen zu einem ganz bestimmten Saronsberg Wein – oder finden diesen nicht in unserem Online Shop? Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

 

Warenkorb
0

Pin It on Pinterest