Kleinood

Zeigt alle 5 Ergebnisse

 

Kleinood | Savinis Hintergrundwissen

Kleinood ist ein 22 Hektaren grosses Weingut am Blaauwklippen-Pfad, etwas ausserhalb von Stellenbosch. In dieser exklusiven Weinregion sind über 120 Weingüter angesiedelt, die allesamt von den optimalen klimatischen Bedingungen profitieren, die es für den Weinbau dieser Kategorie benötigt. Mitunter sind auch bekannte und aufstrebende Weingüter wie Kanonkop, Kaapzicht oder Villiera hier Zuhause.

Im Jahre 2000 kauften Gerard und Libby De Villiers das Weingut und nannten es Kleinood. In Afrikaans bedeutet dies „etwas kleines und wertvolles“. Und das ist es in der Tat: Klein von der Anbaufläche her – und wertvoll, weil hier Südafrikanische Weine von höchster Qualität produziert werden.

Gerard De Villiers tastet sich in diesen ausgezeichneten Weinbergslagen in den Helderberg Mountains, an die Produktion der weltbesten Shiraz Weine heran. Dafür scheut er keinen Aufwand: Die Parzellen sind maximal einen halben Hektar gross und mit den besten französischen Shiraz Klonen bepflanzt. Zusätzlich gibt es einen Block von Viognier und einen kleinen Block von Mourvedre. Die Erträge werden alle von Hand geerntet und danach manuell auf einem Sortierband nachselektiert. Der Ausbau erfolgt in 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche. Das Ergebnis ist von aussergewöhnlich sinnlicher Perfektion.

Mehr spannende Informationen über südafrikanische Weine erfahren Sie in der Rubrik „Unsere Produzenten“. Bei Savinis finden Sie das gesammelte Wissen und die Expertise jahrelanger Erfahrung. Jeder südafrikanische Wein hat seine eigene Geschichte – sei es in Bezug auf das Weingut, dessen Besitzer, den Winzer, die Rebfläche, die Produktion oder die geographisch-geologischen Gegebenheiten.

Sie haben Fragen zu einem ganz bestimmten Kleinood Wein – oder finden diesen nicht in unserem Online Shop? Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

Warenkorb
0

Pin It on Pinterest