Six Dogs

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Six Dogs | Savinis Hintergrundwissen

Für die Destillerie Six Dogs geht es bei der Entwicklung von Gin um mehr als nur um handverlesene Pflanzenextrakte, das besondere Kupfer Destilliergerät oder die Technologie, mit der die empfindlichen Blumen in Gin verarbeitet werden. Die Destillerie möchte den besten Gin herstellen, den sie herstellen können um etwas Aussergewöhnliches zu schaffen.

In einem Schuppen, in dem normalerweise Charles Bryant’s sechs Hunde und ein alter Kupfer-Destillationsapparat untergebracht waren, entfaltete sich der Traum: Einen Gin herzustellen, welcher besser ist, als der Gin der lokalen Brennerei Industrie.

Von seinem Bruder Glenn und seinem Freund Luigi Marucchi wurde der Destillateur Charles Bryant unterstützt. Denn auch sie wollten etwas ganz Besonderes schaffen. Sie liessen einen traditionellen Kupferdestillationsapparat nach ihren eigenen Spezifikationen für die Destillation massfertigen. Ihre Forschungen zur Molekulardestillation ergaben, dass einige der empfindsamen Pflanzenstoffe besser erhalten bleiben, wenn sie unter Vakuum destilliert werden. Was mit der Erforschung von Technologie und Botanik startete, entwickelte sich zu einer Leidenschaft. So entstand der Six Dogs Karoo Gin

Mehr spannende Informationen über südafrikanische Gin oder Weine erfahren Sie in der Rubrik „Unsere Produzenten“. Bei Savinis finden Sie das gesammelte Wissen und die Expertise jahrelanger Erfahrung. 

Sie haben Fragen zu einem ganz bestimmten Six Dogs Gin – oder finden diesen nicht in unserem Online Shop? Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

 

Warenkorb
0

Pin It on Pinterest